Aktuelles Heft

Ostragehege Lubomir Typlt

Lyrik

Ossip strebt gen Süden – Marie Iljašenko
Die Achse – Marie Feryna
Hören will ich es – Jan Skácel
Familiengeschichten sind voller Löcher – Sylva Fischerová
Mumie auf Reisen – J.H. Krchovský
Astronauten – Jan Těsnohlídek
Trommeln auf Fässer – Vít Slíva
Die Notwendigkeit – Natálie Paterová
Sinnengenüsse – Milena Fucimanová

Bildende Kunst

Lubomír Typlt – Klaus Siepmann

Interview

»Die wirklich besonderen Projekte liegen noch vor uns« – Daniela Pusch im Gespräch mit Ondřej Buddeus

Essay

Die zeitgenössische tschechische Lyrik: Allgemeine Merkmale – Olga Stehlíková und Ladislav Zedník
Zur zeitgenössischen tschechischen Prosa – Maria Sileny
Komiks im Aufwind – Katharina Hinderer

Prosa

Der Winterschlaf – von dem Wunsch, ein Ziesel zu werden (Ein Protokoll) – Tereza Semotamová
Tonička – Sylva Fischerová
Hic sunt canes – Stanislav Beran
Der Käfer – Michal Ajvaz
Eustach – Milena Fucimanová
Weiße Tiere sind nicht selten taub – Ivana Myšková

Rezensionen

Reiner Neubert und Patrick Wilden über neue Texte aus Tschechien.